Tagesfahrt nach Cochem- Pfingsten

Sonntag 20 Mai 2018, 09:30 - 16:50
 

Seien Sie an Bord wenn MS Goldstück rund 5-6 Meter auf- bzw abgeschleust wird und genießen Sie den herrlichen Ausblick auf Weinberge und die einmalige Mosellandschaft.

Gegen Mittag erreichen wir Cochem und haben einen Aufenthalt von ca. 2 – 2 1/2 Std. Genügend Zeit um die historische Altstadt, den Marktplatz, Cochem die engen Gassen mit den Fachwerkhäusern oder die Cochemer Reichsburg zu besichtigen.

Auch ein Sessellift lädt zur Panorama-Aussicht ein. Zahlreiche Wein- und Speiselokale sowie Geschäfte runden das Angebot ab

Um 14.20 Uhr geht es zurück.

An Oster-Sonntag und Pfingst-Sonntag ist die Abfahrt - wie unten angegeben - 30 Minuten später als normalerweise (z.B. Abfahrt Oberfell 9.30 Uhr statt 9.00 Uhr)

Abfahrten Tagesfahrt nach Cochem Ostern und Pfingsten:

9.30 Uhr ab  Oberfell an  16.50 Uhr*
9.40   Alken    16.40*
9.45   Löf   16.35*
9.50   Brodenbach   16.30*
10.00   Hatzenport   16.20*
10.15   Burgen   16.05*
    Schleuse Müden    
ca 12.00 Uhr an Cochem ab 14.20 Uhr

 

* Geänderte Ankunftzeiten durch Schleusen möglich

Es ist möglich diese Fahrt nur einfach mitzufahren – nur Hinfahrt oder Rückfahrt.

Heimat-Hafen Alken

Unsere nächste Abfahrt:

Mi Mai 23 @14:00Uhr
Rundfahrt - (1 1/4 Stunde)
Do Mai 24 @09:00Uhr
Tagesfahrt nach Cochem (Do)
Sa Mai 26 @09:45Uhr
Große Rundfahrt - Samstagmorgen (2 Stunden)
Sa Mai 26 @13:40Uhr
Rundfahrt - (1 1/2 Stunde)
So Mai 27 @09:45Uhr
Große Rundfahrt - Sonntagmorgen (2 Stunden)